Fettzellen sind Speicher von Nahrungs-Giften!

Wie entstehen Fettzellen, die sich vornehmlich um den Bauchnabel ansammeln?
Durch die vielen Gifte, insbesondere Konservierungs-Stoffe, die wir aus der Fabrik-Nahrung aus dem Supermarkt aufnehmen, bilden sich Fettzellen. Wir kennen heute über 400'000 chemische Substanzen in der Nahrung, die unser Verdauungs-System nicht kennt und nicht zuordnen kann. Was macht der Körper? Er speichert diese Substanzen unschädlich in den Fettzellen, die er neu bildet, um sie mal später verwenden zu können. Der Körper ist ja intelligent und glaubt, dass wir als Esser von unbekannten Substanzen schon mal eine Verwendung dafür haben und so speichert er eben alles Unbekannte, auch alle Gifte in Fettzellen, wo sie chemisch neutralisiert und unschädlich gemacht sind. Würde der Verdauungsapparat uns diese Gifte alle zuführen, so würden wir nach kürzerer Zeit alle sterben. Doch wir sind Überlebenskünstler. Doch die Ästhetik leidet sehr darunter, dass wir so viele unverarbeitbare und daher nicht ausscheidbare Substanzen im Körper gelagert bekommen. und dies dann um den Bauchnabel. 

Wie beseitig man diese Gifte zuerst: Durch täglich 1 Liter reinstes Quellwasser trinken, das Sie erhalten durch unser Kristallwasser. Dann durch den MYSTONE, der das Müllwasser im Gewebe, das bis 10 kg ausmachen kann und so nicht ausgeschieden werden kann, neu strukturiert. Dann mit der Kranichübung wie unten beschrieben. 

Doch Sie sollten sich an einige Essregeln halten. Lesen Sie bitte das untere PDF. 

Gewichtsreduktion nach der TAO-Lehre mit MYSTONE

Das Geheimnis der Schlanken Linie ist ganz einfach mit MYSTONE und TAOISMUS
Wie Sie mit dem MYSTONE und russischer Frequenz-Therapie in Kombination mit der LEHRE des TAO innert 2-4 Monaten wieder Ihr Idealgewicht erreichen, beschreibt dieses PDF in einfachen Worten und Methoden, die jeder erfolgreich einsetzen kann. Einzige Regeln: die 16 zu 8 Std. Methode anwenden, dann mit MYSTONE die Zellen und das umliegende Zellwasser so aktivieren, dass es ausgeleitet werden kann, dann mit der Kranich-Übung das Bauchfett hinaus-streicheln. Sie werden in 2-4 Monaten bis 8 kg abnehmen (2 kg / Monat.
Geheimnis der schlanken Linie mit MYSTON
Adobe Acrobat Dokument 567.8 KB

Mit dieser einfachen KRANICH-Übung des Bauch-Abreibens am Morgen nach dem Aufwachen sofort und am Abend vor dem Schlafen reiben Sie 2 x 10 Minuten Ihren Bauch gemäss diesem Bilde. Wenn Sie verstopft sind, nur rechtsherum, wenn sie das Gegenteil haben, nur links. Wenn Sie normalen Stuhlgang haben, einmal links- und einmal rechts herum, bis jeweils das 10 Minuten Programm des MYSTONES abgelaufen ist. Der Effekt ist erfreulich und einfach, wenn Sie nach dieser obigen PDF-Beschreibung vorgehen. Viel Erfolg ist garantiert. 

Der MYSTONE bereitet mit seinen Lebens-Frequenzen jede Zelle auf die Ausleitung der Gifte und Fette ideal vor.

Newsletter Anmeldung hier:

Alive Essence-Kristallprodukte GmbH  

Österreich / Deutschland

 

Sie erreichen uns telefonisch:


Montag bis Samstag
10:00  bis  18:00 Uhr

Besuchstermine bitte telefonisch anmelden.

Vielen Dank !

 

Alive-Essence Kristallprodukte GmbH,  

Bünkerstr. 58

A-9800 Spittal an der Drau

 

HJK Mobil:   0043-664-475 61 21

oder 0041-76-3373 9 77

 

Büro Deutschland

Andreas Stoffels

Beethovenstrasse 7 

D-94072 Bad Füssing

Tel: 01515-350 17 14

info@alive-essence.org 

 

  

www.alive-essence.org   

www.alive-essence.ch

info@alive-essence.org  

 

zu unserer SOLIDEO Genossenschaft zwecks Ihrer Beteiligung an unserer Quelle und Kristallwasser-Produktion gelangen Sie hier:

 

www.solideo-geno.ch 

www.mimgeno.ch

 

 

 

Kristallwasser Produkte und Russische Weltraum-Medizin hier im Überblick
Bestellblatt € Therapeut Brutto Netto
Adobe Acrobat Dokument 335.6 KB
BERG-Kristall Eigenschaften und Wirkungen
Bergkristall-Eigenschaften und Wirkung_D
Adobe Acrobat Dokument 3.2 MB
Nockberge-Quell-Wasser Laboranalyse
Wasser-Prüfberichte Labor Gmünd 11.2017.
Adobe Acrobat Dokument 171.3 KB

Wichtige PDF - INFOS

Zu Kristallwasser und  zur

IQ-WELL Technik:

 

Wie können Zellen 120 Jahre leben??
Entgiften - Entgiften und nochmals Entgiften mit Kristall-Quellwasser, dann die Zellspannung über 60 mV halten, alle Chackren im Energiefluss halten, dann den Sauerstoff im Blut auf max. halten, dann werden Sie sehr alt!
Zellalterung ist steuerbar.pdf
Adobe Acrobat Dokument 533.6 KB